Europa, Portugal, Video
Kommentare 4

Springtime in Portugal ⟨Video⟩

Tadaaaaaaa! Premiere! Today We…present a film! Wir waren zehn Tage in Portugal und haben unsere Eindrücke – Achtung, hochtrabende Formulierung – „filmisch verarbeitet“.

Springtime in Portugal

Man soll ja bei Filmen nicht zu viel vorwegnehmen, daher hier nur ein paar Highlights der Algarve-Tour zur Einstimmung:

  • ein Abschnitt des so genannten Fishermen’s Trail: eine 15 km lange Küstenwanderung von Vila Nova de Milfontes nach Almograve. Man freut sich jedes Mal, wenn die tosenden Wellen lautstark gegen die Brandung donnern und eine meter-hohe Wasserfontäne entsteht. Ein passables Teilstück stapft man durch Sanddünen, daher haben die Portugiesen den Trail durchaus zurecht als „somewhat difficult“ eingestuft.
  • unser Klippenlauf oberhalb der Strände rund um Lagos. Man läuft auf den Felsen und kann auf die Buchten und Strände hinabsehen. Ist jedes Mal ein Nervenkitzel, wenn man sich dem steilen Abgrund nähert.
  • Delfine gesehen! Ja wirklich! Sie tauchen tatsächlich immer wieder in diversen Buchten der Algarve auf. Wir haben sie zwar nicht auf Kamera eingefangen, aber immer wieder welche entdeckt. Echt jetzt.
  • Oliven und Schinken. Und Pastéis de Nata. Und Käse.

Okay. Also, jetzt. Trommelwirbel und Shhhhhhh, es geht los:

Übrigens berichten wir in diesem Artikel über unsere Tour über den Fishermen’s-Trail an der Algarve!

PS: Hey- das ist unser erstes kleines Reisevideo!
Wie findest Du es? Wir freuen uns auf Dein Feedback!
Kategorie: Europa, Portugal, Video

von

Stefan ist ein echter Travel Enthusiast! Sprachen und Reisen sind seine Leidenschaft. Darum hat er auch Englisch und Spanisch studiert. Seit der Weltreise krempelt er seine Karriere gerade komplett um. Seine Lieblingsthemen: das Unbekannte und Outdoorabenteuer.

4 Kommentare

  1. Lisa sagt

    Die Vielfalt der Motive, Farben, Impressionen wirkt wie ein heiteres impessionistisches Gemälde.
    Toll finde ich auch euren *Blick* für die Schönheiten der Kleindetails!
    Habt ihr das video mit der handy-kamera gemacht?

  2. Stefan sagt

    Wow, jetzt muss ich erstmal „impressionistisches Gemälde“ googeln 😉
    Aber vielen Dank für das nette Lob!
    Das Video ist mit einer kleinen Komptaktkamera entstanden.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.