Autor: Stefan

schwarzwald mystisch waldfoto

Höfen an der Enz: Wandern im wilden Nordschwarzwald

Höfen an der Enz im Nordschwarzwald: Die Enz plätschert friedlich durchs Tal, Frauen in Trachten servieren riesengroße Stücke Schwarzwälder Kirschtorte. Hier ist die Welt in Ordnung. Uns interessiert aber vor allem: Was geht für Outdoor-Fans? Wir verraten euch unsere handverlesenen Tipps für ein Wanderwochenende im Schwarzwald. Bilder von der Schwarzwälder Kirschtorte gibt’s auch. Die war wirklich groß.

Today We Travel Snowdonia-Nationalpark

Snowdonia-Nationalpark: Warum wandern wir?

Wir wollen nicht weg. Noch nicht. Vier Tage sind wir gelaufen. Entlang von Seen, auf Berge hinauf. Über feuchte Wiesen, von Bergen hinab. Unter den Regentropfen und durch die Wolken. Und immer vorbei an den Schafen. Manchmal haben wir auf Felsen gesessen und einen Schluck getrunken, doch wir sind jedesmal aufgestanden, bevor es zu bequem wurde. Irgendetwas hat uns immer wieder angetrieben, hier im Snowdonia-Nationalpark in Wales. Was war das?

sizilien klippen strand

Gastbeitrag: Vom Reisen und Schreiben

Marc Bensch schreibt. Und er reist. Im Idealfall tut er diese Dinge gleichzeitig – weil dann beides besser wird – so die Hoffnung. Bereits 2012 zog er für 4 Monate nach Palermo, letztes Jahr fiel die Wahl auf Lissabon. Dort feilte er an seinem Roman während er die Stadt auf sich wirken ließ. Marc Bensch macht was ihm gut tut, so scheint es. Wir wollten wissen: wie sieht das Leben eines Autors auf der Suche nach Inspiration auf Reisen aus? Standesgemäß gibt Marc die Antwort in Textform: ein Gastbeitrag.