Monate: Januar 2017

sizilien klippen strand

Gastbeitrag: Vom Reisen und Schreiben

Marc Bensch schreibt. Und er reist. Im Idealfall tut er diese Dinge gleichzeitig – weil dann beides besser wird – so die Hoffnung. Bereits 2012 zog er für 4 Monate nach Palermo, letztes Jahr fiel die Wahl auf Lissabon. Dort feilte er an seinem Roman während er die Stadt auf sich wirken ließ. Marc Bensch macht was ihm gut tut, so scheint es. Wir wollten wissen: wie sieht das Leben eines Autors auf der Suche nach Inspiration auf Reisen aus? Standesgemäß gibt Marc die Antwort in Textform: ein Gastbeitrag.

paris eiffelturm nachtfoto silvester

Paris: 3 Tage und danach ewig

Wenn das Jahr mit einer Reise beginnt, kann es nur gut werden– dachten wir und stiegen am letzten Tag des Jahres in den Zug nach Paris. Wir erlebten französisches Grandeur und klirrende Kälte. Den entscheidenden Hinweis liefert Ernest Hemingway: er rückt nicht nur diese Reise in ein ganz besonderes Licht.